Wir feiern Tag 18!

Jetzt ist die ruhige Zeit so langsam vorbei. In der Wurfkiste tummeln sich die „halbstarken“ Babies, zwar noch etwas wacklig auf den Beinen,  schon recht lautstark, so dass Hermine immer ganz schnell zu ihnen eilt um sie zu besänftigen. Die Äuglein sind auf, die Öhrchen auch und die Zähnchen kann ich schon fühlen. Am Wochende wird daher der Umzug aus der Küche ins Welpenzimmer (vormals Büro) stattfinden.

 

Es ist vollbracht!

In der Nacht von Sonntag auf Montag hat Hermine 9 Welpen zur Welt gebracht. Es sind 5 Mädels und 4 Jungs. Babies und Mutter sind wohlauf, Bärbel schwächelt noch etwas (Schlafmangel). Trotz der tropischen Hitze versorgt Hermine die Bande vorbildlich. Ich bin so stolz auf meine Motte.

Gewusel im Korb

Grössenvergleich 😉

Woche 6

Wir sind in der sechsten Trächtigkeitswoche und Hermines Taille rundet sich wirklich täglich mehr. Unsere Maus lässt sich voll auf ihre wachsenden Babies ein und schläft viel, frisst noch lieber als vorher und läuft ziemlich gemütlich bei unseren Spaziergängen.