Wir feiern Tag 18!

Jetzt ist die ruhige Zeit so langsam vorbei. In der Wurfkiste tummeln sich die „halbstarken“ Babies, zwar noch etwas wacklig auf den Beinen,  schon recht lautstark, so dass Hermine immer ganz schnell zu ihnen eilt um sie zu besänftigen. Die Äuglein sind auf, die Öhrchen auch und die Zähnchen kann ich schon fühlen. Am Wochende wird daher der Umzug aus der Küche ins Welpenzimmer (vormals Büro) stattfinden.

 

Dieser Beitrag wurde unter Welpen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*